B-liga Fulda Lauterbach Die Aufgebote Giesel ist Favorit



Yüklə 24,66 Kb.
tarix19.07.2018
ölçüsü24,66 Kb.

B-Liga Fulda Lauterbach – Die Aufgebote – Giesel ist Favorit

Osthessen (fs/tg/ke/rg) - Die neue Saison der Fußball-B-Liga Fulda Rhön beginnt am übernächsten Wochenende. Wir haben für Sie die Aufgebote der Vereine zusammengetragen: Die Ab- und Zugänge, die Kader, Trainer, Ziele und die Favoriten. Favorit auf den Titelgewinn ist Giesel mit sechs Stimmen, gefolgt von Haimbach (5), Maar/Heblos/Wallenrod (4), Lauterbach (3) und Oberrode (3).


SG Giesel

Zugänge: Kai Schnell (Spvgg Hosenfeld), Lucas Borngräber, Nico Bott, Andreas Bürgel, Dirk Bürgel, Mensur Kolic-Seifert, Maximilian Seikel (alle SV Neuhof II), Vadim Prinz (Türkischer SV), Pascal Rübsam (eigene Jugend)

Abgänge: Mihael Kolaroski (Ziel unbekannt)

Tor: Neidert, Schneider, K. Schnell

Abwehr: Balzer, A. Bürgel, D. Bürgel, Gaßmann, Koch, Menigat, S. Schlitzer, T. Schlitzer, Schneider, F. Schnell

Mittelfeld und Angriff: Bandilla, C. Block, T. Block, Borngräber, Bott, Fritscher, Heldmann, Kamerlog, Kolic-Seifert, Lohkamp, Meinhardt, Prinz, Röhrig, T. Rübsam, P. Rübsam, A. Schneider, L. Schneider, S. Schneider, D. Schnell, Schött, Seikel, Weiß, F. Wiegand, M. Wiegand

Trainer: Holger Meinhardt (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: Johannesberg II, Haimbach II, Giesel

Eigenes Saisonziel: Aufstieg
Haimbacher SV II

Zugänge: siehe eigene erste Mannschaft

Abgänge: siehe eigene erste Mannschaft

Tor: Möller, M. Jakob

Abwehr: Dettler, Mathes, Jestädt, Lengsfeld, T. Bosold, M. Jakob, Müller, Hofmann

Mittelfeld und Angriff: Diegelmann, Getmann, D. Bosold, Bissinger, Viebrock, Wieseler, Arias, Meng, Mengel, Abdelhakim, Novakovic

Trainer: Daniel Hohmann (bisher Spieler) für Michael Jakob (nur noch Spieler)

Meisterschaftsfavorit: SG Giesel

Eigenes Saisonziel: Oberes Tabellendrittel
SG Johannesberg II

Zugänge: Roman Musil (SG Dipperz)

Abgänge: -

Tor: Minich, Rauch, Pitzer

Abwehr: Ospald, Maul, Buck, Adamczyk, Klitsch, Mück, Pekmeczi, Spree

Mittelfeld und Angriff: Beyen, C. Ihrig, F. Ihrig, Pekarski, Schupp, Wiegand, Reiss, Plappert, Vogel, Müller, Ludigkeit, Kristandl, Sharif

Trainer: Roman Musil (Dipperz) für Tolga Pekmeczi (nur noch Spieler)

Meisterschaftsfavorit: SG Giesel, Haimbacher SV II

Eigenes Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz
SV Maberzell/Gläserzell II

Zugänge: siehe eigene erste Mannschaft

Abgänge: siehe eigene erste Mannschaft

Tor: siehe eigene Mannschaft

Abwehr: siehe eigene Mannschaft

Mittelfeld und Angriff: siehe eigene Mannschaft

Trainer: Michael Köhler und Volker Büchl (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: Lauterbach

Eigenes Saisonziel: Sicherer Mittelfeldplatz
SV Müs II

Zugänge: Sedat Gören (SV Neuhof), Peter Bosevski (SV Dietershan), Pierre Foteu (DJK Mühlburg Blau Weiß), Brokhin Stas (B-Jugend Bor. Fulda), Nils Löffler (VFL Lauterbach), Berhan Karakas, Denis Erovic (Engelrod/ Frischborn), Daniel Marquard (Bad Salzschlirf), Nicolai Krack (Spvgg. Bimbach), Alexander Sopp, Simon Schwarz, Yannik Claus, Marvin Keller (alle eigene Jugend)

Abgänge: Zlatko Radic (Haimbacher SV), Robert Lazarevski (ohne Verein), Sebastian Köhl (Blankenau/ Stockhausen)

Tor: Hillenbrand, Michael Keller II , Brähler, Seuring

Abwehr: A. Herzog, M. Herzog, Neugebauer, Gerk, Frank, Post, Sopp, Schwarz, F. Keller, Post, M.Erb

Mittelfeld und Angriff: Schäfer, Michael Keller I, Schneck, Krack, Claus, Marvin Keller, Hillenbrand, Dehler, Füg, C. Erb, D. Marquard

Trainer: Christopher Erb (bisher nur Spieler eigene erste Mannschaft) für Abidin Yüksel (pausiert)

Meisterschaftsfavorit: Keine Angabe

Eigenes Saisonziel: Platz 3
SG Oberrode

Zugänge: Arkadius Fabian (SV Gläserzell), Stanley Wortmann (FA Fulda), Jonas Katemann (eigene Jugend)

Abgänge: Gökhan Anli (Löschenrod), Baris Gündüz (Türk. SV Fulda)

Tor: Löffert, Müller, Richardt

Abwehr: Fischer, Staniewski, Helmer, Schneider, Dalitz, Herle, A. Henkel, Jestädt, T. Henkel, Heil, Sorg, Bug, Wortmann

Mittelfeld und Angriff: Mäder, Engel, Gerk, Wehner, Wenz, Bohnenkamp, Hasenauer, Hinz, Dinges, Wald, Steer, Vogel, Hamperl, S. Bug, T. Bug, Halter, Wingenfeld, Fabian, Katemann, Draeger, Fuchs, Dulic

Trainer: Marc Löffert (bisher nur Spieler) für Gökhan Anli (Ziel unbekannt)

Meisterschaftsfavorit: VFL Lauterbach

Eigenes Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz
SG Sickels II

Zugänge: Firat Kayhan (Nieder-Moos), Patrick Wagner (FT Fulda), Valentin Witzel (Eichenzell), Sergen UC (Wiesen), Vladislav Yashchenko (Borussia Fulda II), Ünal Akin (Germania Fulda), Noel Temgoua, Amel Foyet (bisher ohne Verein), Dridi Mounir, Lenard Feret, Jan Küllmer, Dennis Leonhard, Valentin Schneider, Sven Kremer, Tizian Seifert, Roman Sippel, Andreas Zizer, Moritz Flieder, Philipp Alt, Marcel Kramm (alle eigene Jugend)

Abgänge: Eduard Reispich, Boris Nteugha (beide Haimbach), Nico Richter (Bimbach), Carsten Peikert (Borussia Fulda II),

Tor: Wagner, Schneider, Uc

Abwehr: Hofmann, Ketteler, Saeed, Rödling, Kayhan, Zizer, Köhler, Kremer, Heß, Shabani, Seidensal, Schnellbach, Saeed, Benna, Feret, Helmer

Mittelfeld und Angriff: Peluso, Dogar, Carbonaro, Sippel, Firle, Müller, Khan, Cenk, Bauer, Bugaev, Schalja, Günebak, Trück, di Foggia, Quell, Herden, Witzel, Uc, Yashchenko, Temgoua, Foyet, Mounir, Leonhard, Seifert, Flieder, Alt, Kramm, Akin, Wenz, Özsuvaci, Küllmer, Dogar, Keiser, di Foggia, Kurz, Gaus

Trainer: Karl-Heinz Helmer (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: Haimbacher SV II

Eigenes Saisonziel: Mittelfeldplatz
SG Nieder-Moos/Volkartshain/Völzberg II

Zugänge: Marcel Spielberger (eigene Jugend), Daniel Kämmerzell (SV Hauswurz), Christian Emmerich (SV Bermuthshain)

Abgänge: Firat Kayhan (SG Sickels), Marcel Stock, Thomas Winter (beide TSV Ilbeshausen), Mustafa El Moussa (Ziel unbekannt), Pascal Löffler (TSV Grebenhain)

Tor: Ruhl, Görgner, Boch

Abwehr: Brand, Meinhart, Richter, Schell, Wenger, Jäger, Karl, Moll, Hildebrand, Schwarzhaupt, Stracke, Bös, Fehl, Fischer, A. Peppel

Mittelfeld und Angriff: Höbeler, Rosenkranz, F. Schneider, Macana, Hämel, Reich, Seltner, Stefanovic, Schmelz, S. Schneider, Schultheis, Schlotthauer, Simon, Spielberger, Bartholomä, Blum, Bolender, Laupus, C. Schneider, Emmerich, Alt, Fischer, K. Peppel,M. Peppel, S. Peppel, Röder, Röhrich, J. Schneider, Fl. Zimmermann, Fr. Zimmermann, Kämmerzell

Trainer: Josef Hohmann (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: SG Wallenrod/Maar/Heblos II, SG Wartenberg/ Bad Salzschlirf II

Eigenes Saisonziel: Mittelfeldplatz
FSG Wartenberg/Salzschlirf II

Zugänge: siehe eigene erste Mannschaft

Abgänge: siehe eigene erste Mannschaft

Tor: Bernhard, Hanning, Post, Roßdeutscher

Abwehr: Behrendt, Brähler, Damm, Dietz, O. Dimmerling, Güldner, Habl, Henkel, Miller, Möller

Mittelfeld und Angriff: Bayerbach, Brodt, S. Dimmerling, Döppler, Dörr, Eichenauer, Gies, Grund, Horenkamp, Jander, Kaspar, Kosumow, Kowalski, Krüger, Lang, Libelt, Martens, Meister, M. Möller, P. Möller, Otterbein, Renker, Rößler, Schändlinger, Schlei, Schneider, Schripf, Schütz, Schwarz, Seibert, Steinacker, Stroka, Svejkin, Wahl

Trainer: Heiko Schneider (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: Oberrode, SG Giesel, SG Engelrod/ Frischborn II

Eigenes Saisonziel: Oben mitspielen
SG Lautertal

Zugänge: Nils Fritsch (SG Maar/Heblos/ Wallenrod), Mirco Wiebel (TSV Ilbeshausen)

Abgänge: Moritz Müller, Tim Schömer (beide Engelrod/ Frischborn)

Tor: Walther, R. Lindner

Abwehr: Schneider, Greb, Bernges, Kister, Ziegenhain, Zinn, Rodemer, Luft

Mittelfeld und Angriff: Rink, Kirchner, Gundrum, Peter, M. Lindner, Firat, Gombel, Wiegel, Peppler, N.Fritsch

Trainer: Sascha Auel (Kleinlüder/Hainzell) für Kenan Duran (Ziel unbekannt)

Meisterschaftsfavorit: SG Giesel, Haimbacher SV II, SG Oberrode

Eigenes Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz
SG Engelrod/Frischborn II

Zugänge: Tim Schömer, Moritz Müller (beide SG Lautertal), Timo Neeb, Eugen Janzen, Dimitrij Janzen, Dominic Fink, Benjamin Folke, Niklas Möller, Michael Mohler (alle VFL Lauterbach), Daniel Huber, Michael Köhler (beide FSG Wartenberg/ Bad Salzschlirf), Lukas Konieczy (eigene Jugend)

Abgänge: Denis Erovic, Berhan Karakas (beide SV Müs), Fathi Karabudak (SG Edelzell), Gunter Eidmann (SG Blankenau/ Stockhausen)

Tor: Rühl, Köhler, Mösner, Möller

Abwehr: Abeska, Schwan, Trüber, Rockel, Krause, D. Janzen, Fink, Hohmeyer, Deubel, Greb, Appel

Mittelfeld und Angriff: Djurkovic, Caspar, Ertence, Fölsing, Grunewald, Huber, Klaus, Möller, Prost, Schlitt, Schömer, Bauch, Müller, Neeb, Deli, E. Janzen, Folke, Möller, Mohler, Köhler, Yildirir, Cucolo, Konieczny, Wörner, Fischer, Huber, Heiß, Braun, Deli, Heiß, Pindur, Spöhrer, Rockel, Deniz-König, Glitsch

Trainer: Timo Neeb (Lauterbach), Heiko Glitsch, Jens Rockel, Daniel Köhler (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: SG Maar/ Heblos/ Wallenrod II

Eigenes Saisonziel: Vorderes Tabellendrittel
TSV Ilbeshausen II

Zugänge: Timo Appel (Grebenhain), Alexander Deuchert (Hartmannshain/Herchenhain), Sebastian Bloß (Grebenhain), Thomas Winter (Nieder-Moos), Patrick Oczko (Grebenhain), Julian Funk (Grebenhain), Selcuk Özkan (ohne Verein), Marcel Stock (Nieder-Moos)

Abgänge: Marcel Rossdeutscher

Tor: Imhof, Karl, Löffler, Luft, Niepoth, Stier

Abwehr: Appel, Oppelt, Beckmann, Götz, Herchenröder, S. Neisberger, Mönnig, Deuchert, Dewald, Nolte, Usinger, Brehler, D. Neisberger

Mittelfeld und Angriff: Schuster, Muth, van der Es, Kromm, Janosch, Bloß, Deubel, Langwasser, Wiesner, Winter, Prinz, Oczko, Bloß, Funk, Lutter, Ochs, Schäfer, Schmelz, Özkan, Herchenröder, Ricko, Stock, Löffler-Wagenführ

Trainer: Markus Bloß (bisher nur Spieler) und Georg Kromm (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: Maar/Heblos/Wallenrod II

Eigenes Saisonziel: Gesichertes Mittelfeld
FSG Vogelsberg II

Zugänge: Hassib Amini (SV 06 Kassel), Lucian Schneider (hatte pausiert), Benjamin Szombierski (eigene Jugend)

Abgänge: Christian Bill (Karriereende), Andre Steinmüller(Karriereende)

Tor: Eurich, Schneider, Konieczny, Ruhl

Abwehr: Clemens Dehn, Konieczny, Ortwein, M. Fischer, J. Fischer, Hensler, P. Pokoj, Christoph Dehn, Möller

Mittelfeld und Angriff: F. Pokoj, Ruhl, Seibert, Greb, Dietz, Lucas, Staubach, Frech, Leister, Weidenbörner, Wenner, Schleuning, Narz, Christian, Boss, Döring, Schneider, Woinowski, Bill, Keitzer, Heuser, Narz, Traud, Fischer, Spiegl, Herzog, Szombierski, Amini, Mank, Hatjopulos

Trainer: Marc Ortwein (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: Haimbach II, Maar/Heblos/Wallenrod II

Eigenes Saisonziel: Gesichertes Mittelfeld
VFL Lauterbach

Zugänge: Yannick Möller (Wartenberg), Maxi Gallerani, Marian Taday, Manuel Deitermann, Marco Bitzen, David Knöll, Nici Schneider, Simon Möller, Benedikt Stenger, Kevin Laas, Ilac Avdullahu (alle eigene Jugend), David Kurtovic, Michael Ritchie, Mario Kropf, Marco Krämer, Eduard Fritzler (pausierten alle)

Abgänge: Nils Löffler (SV Müs), Dominik Fink, Dimitri Janzen, Niklas Möller, Michael Mohler, Timo Neeb, Eugen Janzen, Benjamin Folke (alle Engelrod/Frischborn), Can Kahraman, Burak Ilgar Maximillian Schmelzer (alle Maar/Heblos/Wallenrod), Dennis Koller (BW Schotten), Moritz Schütz, Emanuel Grund (beide Wartenberg/Salzschlirf)

Tor: Laudemann, Gallerani

Abwehr: Neuner, Heide, Greb, R. Taday, M. Taday, Celik, Essert, Fritzler, Deitermann, Möller, Bitzen

Mittelfeld und Angriff: Umeroy, J. Stenger, Möller, Engwaya, Aydullahi, Kurtovic, Knöll, Schneider, Möller, B. Stenger, Ritchie, Krämer, Laas

Trainer: Steffen Stenger (bisher nur Spieler), Dietrich Esser, Johannes Umerov für Timo Neeb (Engelrod/Frischborn)

Meisterschaftsfavorit: Oberrode, Giesel

Eigenes Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz
SG Maar/Heblos/Wallenrod II

Zugänge: siehe eigene erste Mannschaft

Abgänge: siehe eigene erste Mannscahft

Tor: van der Moolen, Seibert, Krömmelbein

Abwehr: Hasenauer, Hahn, Höll, Rockel, Zinn, Eifert, Lippert, Keitzer, Döll, ; Schmelzer, J. Schmelzer, Huscher

Mittelfeld und Angriff: Lorenz, Döring, Schell, Weller, Phillip Dahmer, Kreutzer, Schmelz, Kröll, Algac, Eheim, Dippel, Gebhart, Zengler, Wendorff, Steuernagel, Stoy, Greb, Karakaya, Störkel, Dechert, Ilgar, Kahramann, Güvenc, Türkmen

Trainer: Sebastian Schmidt (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: keine Angabe

Eigenes Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz
SG Schlitzerland III

Zugänge: Mike Janiszewski, Felix Eckhardt, John Hildebrand, Max Preisendörfer, Kevin Retzlaff, Georg Simagin (alle eigene Jugend)

Abgänge: -

Tor: Jost, Janiszewski, Hofmann

Abwehr: Eckhardt, Eurich, Feick, Günzel, Kiesewalter, Koch, Kübel, Lange, Preisendörfer, Rippl, Schmidt, Siebert

Mittelfeld und Angriff: F. Becker, L. Becker, Braun, Can, B. Fischer, D. Fischer, Hahn, Hahndl, Hastings, Hildebrand, Jörg, Kress, Lohse, Lukasch, Neuhof, Otto, Reitschky, Retzlaff, Schäfer, Schmidt, Sen, Simagin, Susemichel, Wahl

Trainer: Wolfgang Denk (wie bisher)

Meisterschaftsfavorit: VFL Lauterbach



Eigenes Saisonziel: Gesichertes Mittelfeld


Dostları ilə paylaş:


Verilənlər bazası müəlliflik hüququ ilə müdafiə olunur ©genderi.org 2019
rəhbərliyinə müraciət

    Ana səhifə