Die eeb lädt ein und ich habe Interesse an folgenden Veranstaltungen, bitte erinnert mich telefonisch ein paar Tage vorher, ob ich wirklich kann



Yüklə 2,2 Mb.
səhifə19/22
tarix24.12.2017
ölçüsü2,2 Mb.
1   ...   14   15   16   17   18   19   20   21   22



Mehr Zeit für Kinder e.V. und Barmer Ersatzkasse (Hrsg.):

Du schaffst das! -

Tipps und Anregungen für Eltern, wie Kinder das Leben meistern“

ISBN:


978-3-00-010447-3

D: 11,80 €, A: 12,20 €

im Buchhandel oder

für 9,20 € plus Versandkosten beim Verein

Mehr Zeit für Kinder e.V.

Fellnerstraße 12

60322 Frankfurt / Main

Tel.: 069 / 15 68 96-0

Fax: 069 / 15 68 96-10

E-Mail: info@mzfk.de



www.mzfk.net
für Familien mit Kindern

Aus dem Vorwort: „Kinder brauchen Bestätigung. Ohne Ermutigung von außen geht es für Kinder oft nicht weiter. Um sich zu lebensbejahenden, selbstbewussten Persönlichkeiten zu entwickeln zu können, sind Kinder auf die motivierende Unterstützung ihrer Umgebung angewiesen. Vor allem auf die Unterstützung durch ihre Eltern. Vater und Mutter müssen ihren Kindern Orientierung geben, ihnen Geborgenheit vermitteln, ihr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten wecken.“ Gerade Väter und Großväter fordern die Kinder zu Grenzerfahrungen auf, bieten ihnen Abenteuer und Herausforderungen, geben ihnen Hindernisse und Ermutigung, Körper- und Bewegungserfahrung und Vertrauen. Das auffordernde Motto des Buches könnte aus dem Munde eines Vaters stammen, der mit seinem Kind vor einer Balancierstraße steht. Meine Co-Autorin schreibt zu diesem Elternrat-geber. „Er macht deutlich, wie Kinder durch Mithilfe ihrer Eltern in ihrer Entwicklung derart gefördert werden können, dass sie gesund und selbstbewusst ihr Leben meistern können. Ich habe das Buch sehr gern gelesen. Die aufgezeigten Beispiele haben mir als Mutter geholfen, meinem Kind noch mehr Selbstständigkeit im Alltag zuzulassen. Auch die im Buch enthaltenen Spiele zur Förderung der optischen und akustischen Wahrnehmung sowie zur Förderung des Tast-, Geruchs- und Geschmackssinns und zur Förderung des Gleichgewichtssinns und der Körperwahrnehmung haben meinen Horizont erweitert. Ich halte das Buch für sehr empfehlenswert.“ UWF




Kapitel C 1: Der Vater mit dem Baby – Beschäftigung mit Säuglingen

Marianne Austermann, Gesa Wohlleben

Zehn kleine

Krabbelfinger“

Kösel


Buch mit Fingerpuppe:

ISBN: 978-3-466-30570-4

D: 17,95 €, A: 18,50 €

25,90 sFr

CD mit 25 Liedern

ISBN: 978-3-466-45751-9

D: 15,95 €, A: 15,95 €

24,50 sFr (UVP)


Eine Fundgrube für das erste Spiel mit den Allerkleinsten: Bereits kleine Babys lieben Melodien, genießen Tanz- und Schmuse-Spiele und lassen sich durch einfache Fingerspiele, Verse und Lieder unterhalten. Dieses anregende Beschäftigungsbuch für das erste Lebensjahr bietet Eltern und Großeltern einen ersten Spiele- und Liederfundus. Das attraktive Spiel- und Spaßbuch ist in 24 Kapitel unterteilt und geht auf den ersten acht Textseiten auf die Bedeutung des Spielens mit Babys und auf die Entwicklung des Kindes in den ersten 12 Monaten ein.

Die vielen Farbfotos stammen aus PEKIP-Gruppen, die Zeichnungen helfen, beschriebene Bewegungen nachzumachen.

Ein ideales Geschenk zur Geburt oder zur Taufe.

Die ergänzende CD bietet die abgedruckten Lieder zum Kennen lernen und Mitsummen.

Marianne Austermann, Gesa Wohlleben

Zehn kleine Krabbelfinger auf Entdeckungsreise“

Kösel / Buch:

ISBN: 978-3-466-30505-6

D: 16,95 €, A: 17,50 €

24,50 sFr (UVP)

CD: 978-3-466-45725-0

D: 15,95 €, A: 15,95 €

24,50 sFr


Mein erstes Jahr als Tagebuch: Anregungen, Tipps, Spielideen, Lieder und Verse für jeden Monat. Mit Platz für Notizen. Fotos und Andenken von der Schwangerschaft bis zu den ersten Familienfesten. Ein Babytagebuch, das Eltern die Möglichkeit gibt, die Entwicklung ihres Kindes Monat für Monat festzuhalten.

Vom bewährten Autorenteam der Beschäftigungsbücher „Zehn kleine Krabbelfinger“ und „Krabbelfinger werden größer“.
Die ergänzende CD bietet die abgedruckten Lieder zum Kennen lernen und Mitsummen.




Das Liederbuch



für die ganz

kleinen Leute“

Selbstverlag

D und A: 6 € plus 1,50 € Versandkosten

Dieses Liederbuch bietet einhundert Begrüßungslieder, Bewegungs- und Kreisspiellieder, Kuschel- und Schmuselieder, religiöse Lieder und Jahreszeiten-Lieder für die ersten vier Lebensjahre.

Kontakt: Christian Meyn-Schwarze

Schalbruch 49, 40721 Hilden;

www.verlag-für-kleine-leute.de, Mail: meynschwarze@t-online.de





Cornelia Raeker,

Oliver Ketterer

Komm, sing´ und spiel´ mit uns!“

CD 9,20 € inkl. Versand,

Bestellungen:

Kleiner Raeker, Flintenstraße 12,

48565 Steinfurt,

Tel.: 02241 / 39 06 99; Fax: 02551 / 44 99

Informationen: www.Kleiner-Raeker.de

Eine Musikstunde mit 28 Bewegungsliedern und Fingerspielen sowie mit gesprochenen Anleitungen für Kinder vom Krabbelalter bis 4 Jahre (die meisten Lieder aus dem o.g. „Liederbuch für die ganz kleinen Leute“).

Gesamtspielzeit: 40 Minuten.

Alle Texte und Bewegungsanleitungen im wunderschönen Beiheft. Diese CD sollten alle singenden und spielenden und tanzenden Eltern und Großeltern von kleinen Kindern stets griffbereit halten. Die CD eignet sich auch hervorragend zum Einsatz in Eltern-Kind-Gruppen, in Krabbelkreisen und Spielgruppen sowie für die Betreuung durch Tagesmütter und Tagesväter.

Vom gleichen Musiker sind drei wunderschöne CDs für ältere Kinder und ihre Väter produziert worden, siehe Kapitel A 3 (Vater mit Kindergartenkindern).





Julia Volmert und

Magdalene Hanke-Basfeld

Das kleine Tanzbären Liederbuch“

Albarello Verlag

ISBN: 978-3-930299-92-8

D: 8,90 €, A: 9,20 €

13,50 sFr

ab einem Jahr


Papa Bär zupft seine Gitarre, Jakob trommelt und Lena füttert einen Vogel und alle Gäste tanzen. So geht es zu, wenn die Tanzbären auf der Vogelhochzeit musizieren. In einer leicht verständlichen Rahmenhandlung bietet dieses reichlich bebilderte Liederbuch elf bekannte und beliebte Kinderlieder. Der Vaterbär zieht mit seinen Kindern los und singt an jeder Station ein traditionelles Kinderlied, das mit Text und Gesangsnoten abgedruckt ist, leider fehlen die Gitarrenakkorde. Müde und heiser vom fröhlichen Gesang bringt Papa-Bär am Abend seine vier Kinder ins Bett.





Lied & Bewegung“

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

D: 6,00 €

ab 3 Jahren

Bestellungen an die

BZgA, 51101 Köln, Telefax 0221 / 8992-257,

E-Mail: order@bzga.de oder

www.bzga-avmedien.de

Bestell-Nr.: 99840000


Dieses Medienpaket mit 36-seitiger Broschüre und einer CD mit elf Liedern wird herausgegeben von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Es bietet Texte zu den Themen „Leben in einer Sitzgesellschaft“, „Körper-Bewegung-Sprache: elementare Ausdrucksmittel des Kindes“ und „Bewegungslieder: Lieder zum Mitmachen, Singen, Tanzen und Zuhören“ mit elf Hör-Beispielen auf der CD, dazu im Text Hinweise für die Umsetzung der Spielideen und der Bewegungen in der Familie, in Spielgruppen, in Eltern-Kind-Turngruppen oder bei Kinder-Mit-Mach-Aktionen wie z.B. Zirkusaufführungen. Mit allen Liedertexten und Notensatz mit Gitarrenakkorden. Für musikalische Väter, die sich bereits mit kleinen Kindern nach Musik bewegen mögen.

Sehr günstiger Preis von nur 6,00 Euro incl. Versand.



Kapitel C 2: Der Vater mit kleinen Kindern

- Beschäftigung mit ein- bis dreijährigen Kindern

Marianne Austermann, Gesa Wohlleben

Krabbelfinger werden größer“

Kösel, 2005

ISBN:

978-3-466-30677-0



D: 17,95 €,

A: 18,50 €

25,90 sFr

CD:


ISBN:

978-3-466-45773-1

D: 15,95 €

A: 15,95 €

24,50 sFr

ab einem Jahr



„Spielen ist Nahrung für Körper, Seele und Geist“ schreiben die beiden Autorinnen in der Einführung ihres zweiten Beschäftigungsbuches für die Kinder, die noch nicht im Kindergarten sind. Nun können die Krabbelkinder also kriechen, laufen, hüpfen, rutschen, klettern, schaukeln, springen und sie bewegen sich den ganzen Tag. Dieses animierende Beschäftigungsbuch bietet genau für diesen Bewegungsdrang fördernde Anregungen. Bewegungsförderung und Sprachförderung – die beiden zentralen Themen im zweiten und dritten Lebensjahr – stehen im Mittelpunkt der vielen Tipps. Das lesefreundliche Bilderbuch bietet nach knapper Einleitung eine Fülle von Texten für Fingerspiele und Bewegungsspiele. So können Eltern sowohl den Sprachschatz fördern als auch die Motorik. Und wenn Papa dann die Gitarre aus dem Schrank holt oder mit den Kleinen eigene Musikinstrumente aus Abfallmaterial bastelt, dann wird jede Stunde mit ihm ein unvergessliches Erlebnis. Hilfreich sind manche praktische Tipps und kleine Warnmeldungen für Ersteltern, die ihre ersten Geburtstagsfeiern mit dem Nachwuchs noch vor sich haben.

Für sangesungewohnte Eltern gibt es die Lieder auf einer Begleit-CD, auf der 23 Lieder aufgenommen wurden.





Chr. Meyn-Schwarze

Einhundert kreative Tipps für die Arbeit mit ein- bis dreijährigen Kindern und ihren

Eltern“ I und „Spiel & Spaß – noch mal einhundert kreative Tipps“ II

Preis: je 9 €, zuzüglich Versandkosten.



Zwei Sets mit jeweils über einhundert Karteikarten für die Beschäftigung mit ein- bis dreijährigen Kindern: Tipps zur kostenlosen Materialbeschaffung, für erste kreative Aktionen, leichte Basteltipps, Bewegungsanregungen, kreative Elternabende, Sinne- und Vertrauensübungen, Vorschläge für Familientage sowie eine ausführliche Literaturliste. Die erste Sammlung bietet Tipps für junge Eltern, Tagesmütter bzw. –väter und Gruppenleiterinnen von Spielgruppen, die zweite Sammlung erweitert den Ideenfundus um praxisnahe Anregungen für Spiel & Spaß-Aktionen in den einzelnen Monaten und zu den Festen des Jahreskreises.

Bezug: Christian Meyn-Schwarze, Schalbruch 49, 40721 Hilden, E-Mail: meynschwarze@t-online.de

siehe auch: www.verlag-für-kleine-leute.de





Eric Carle

Komm, fang den Ball“

Gerstenberg 1999

Kleine Pappausgabe ISBN:

978-3-8067-4278-7

D: 5,00 €, A: 5,20 €

8,50 sFr

ab 2 Jahren



Mit diesem Spiel-Bilder-Buch können schon ganz kleine Kinder spielend ihre Geschicklichkeit testen. Einige Tiere – Seehund, Elefant, Hirsch, Bär, Klapperstorch, Schlange, Löwe, Krokodil, Giraffe und Känguru – bilden mit ihren Körpern große Kreise, durch die ein Pappball gezogen wird. Diese verschiedenen Bewegungsübungen können dann Väter mit ihren Kindern und einem echten Stoffball ausprobieren. Mal ist der Vater das „Tier“, mal das Kind. Ein animierendes Bilderbuch, das einlädt, sofort mit dem Kind die Übungen nachzumachen. An diesem raffinierten Aktionsbuch werden sportliche Kinder und Eltern ihre Freude haben. CMS



Mehr Zeit für Kinder e.V.

Familien

in Bewegung“

ISBN: 978-3-614-53336-2

D: 5,00 €

im Buchhandel oder kostenpflichtiger Versand durch den Verein

Mehr Zeit für Kinder e.V.

Fellnerstraße 12

60322 Frankfurt / Main

Tel.: 069 / 15 68 96-0

Fax: 069 / 15 68 96-10

E-Mail: info@mzfk.de



www.mzfk.net

für Familien mit Kindern


Dieser Ratgeber für Spielspaß und fröhliches Aktivsein liefert Tipps und Informationen, wie sich Erwachsene und Kinder gemeinsam bewegen können. Das Autorenteam aus Sportlehrern, Pädagogen und Bewegungsfachleuten hat ein vielseitiges Angebot für Kinder ab 2 und ihre Begleitung zusammengestellt: Spiele im Wasser, in der Wohnung oder im Wald, Übungen für die Sinne, die Füße und den Rücken, Lieder und Geschichten, zu denen man sich bewegen kann und vieles mehr. Wichtige Hintergrundinformationen runden die 128 Seiten ab, alle bunt illustriert sind. Erfreulicherweise tauchen bei den Bildern viele Väter und Großväter auf, der Text ist geschlechtsneutral geschrieben und wendet sich an „Eltern“ oder „Familienmitglieder“. Also Papas: „Lesen, mit den Kinder gucken und dann bewegen; auf die Plätze, fertig, los.“ CMS

Themen: „Entwicklung“, „Sport“, „Bewegung“, „Spiele“

Eric Carle

Von Kopf bis Fuß“

Gerstenberg 1997

kleine Pappausgabe:

ISBN:


978-3-8067-4923-1

D: 8,95 €

A: 9,20 €

13,50 sFr

Ab 2 Jahren


Dieses Gymnastik-Bilderbuch stellt Bewegungen vor, die Tiere vormachen und Kinder mit ihren Papas nachmachen können. Beispielsweise sagt eines: „Ich bin ein Pinguin und drehe meinen Kopf. Kannst du das auch?“ Auf den folgenden Seiten laden dann verschiedene Tiere zu kleinen und großen Verrenkungen ein und fordern auf, alle Bewegungen selbst auszuprobieren.

Die unverwechselbaren Bilder von Eric Carle wurden aus zerschnittenem Schmuckpapier zusammengeklebt. Ein animierendes Buch, das zum Ende der Vorlese-Kuschel-Phase zum gemeinsamen Bewegen einlädt. Größere Kinder können vielleicht selber aus zerrissenem Papier solche Tiercollagen kleben. CMS





Gisela Mühlenberg

Kritzeln – Schnipseln – Klecksen“

Ökotopia

ISBN:

978-3-925169-96-0



D: 17,90 €

A: 18,40 €

27,90 sFr

Erste Erfahrungen mit Farbe, Schere und Papier und lustigen Ideen zum Basteln mit Kindern ab 2 Jahren in Spielgruppen, Kindergärten und zu Hause. Dieses Buch schickt alle Väter und Mütter mit Kindern im Alter von zwei bis acht auf eine Entdeckungsreise, auf der die Kinder ihre ersten spannenden Erfahrungen mit Bunt- und Wachsmalstiften, mit Fingerfarben, Wasserfarben und verschiedenen Knetmassen machen. Die Autorin hat ihre Erfahrungen als Diplom-Pädagogin und Fachbereichsleiterin für den Eltern-Kind-Bereich in diesem animierenden Praxisbuch zusammengefasst. Für sie ist die erste Materialerfahrung der Kinder wichtiger als das Ergebnis; der kreative Umgang mit Farben und Papier wichtiger als formvollendete Bilder und Bastelprodukte. Wertvoll machen dieses Buch die einleitenden Texte, die manche „Ermahnung“ an zu übereifrige Erwachsene enthalten. Die klar strukturierten Arbeitsanleitungen sind wunderbar illustriert von Susanne Szesny, die keine Hochglanz-Studio-Erwachsenen-Produkte abbildet, sondern Kinder und ihre Exponate zeichnet, so wie es zu Hause oder in der Eltern-Kind-Gruppe zugeht. Ein gut strukturiertes Register erleichtert die Suche nach kindgerechten Angeboten für eine bestimmte Altersstufe. Etwa die Hälfte der Vorschläge ist für Kinder, die noch nicht in den Kindergarten gehen, geeignet. CMS





Wolfgang Hering,

Bernd Meyerholz

Klitzekleine Riesen“

Deutsche Grammophon

CD:


ISBN:

978-3-8291-0531-6

D: 8,95 €

A: 9,10 €

16,70 sFr

Ab 2. Lebensjahr



Zwanzig Bewegungslieder für Kinder ab 2 Jahren: mal lebhaft, mal ruhig; und immer geht der Rhythmus direkt in die Zehen, in die Füße, in die Beine, in die Finger, in die Hände und in den Kopf. Kleine Kinder und Erwachsenen fangen an sich zu bewegen. Und zwischendurch bietet diese CD eine Pause zum kuscheln und zum schaukeln. Diese abwechslungsreiche Zusammenstellung eignet sich hervorragend für die ersten Lebensjahre, da das Tempo angemessen langsam ist. Besonders gut gefällt mir, dass mal ein Sänger, mal eine Sängerin – stellvertretend für Vater und Mutter, für Opa und Oma – die Melodie singt. CMS

Zu dieser CD gibt es ein Begleitbuch von Wolfgang Hering:

Bewegungslieder für Kinder“ – Spiele und Musik von 2 – 8

rororo aus der Reihe „mit Kindern leben“, ISBN: 978-3-499-61701-0, 9,95 €





vergriffen, gebraucht

Wolfgang Hering

Bewegungslieder für Kinder“

Rowohlt Verlag

ISBN: 978-3-499-61701-0

D: 9,99 €, A: 10,30 €

14,90 sFr


Das animierende Beschäftigungsbuch für musikalische und sportliche Familien bietet Bewegungslieder für Kinder und Erwachsene: Spielideen, Hüpflieder und Action-Songs. Der Autor, Mitglied der bekannten Kindermusikgruppe TRIO KUNTERBUNT, zeigt in seinen Liedern, wie eingängige Musik und viele lustige Spielideen in Bewegung umgesetzt werden können. Und zwar mit Beinen, Armen, Händen, mit Kopf und Bauch. Für Kinder von zwei bis acht Jahren und für Erwachsene bis etwa 75. Dazu gibt es zwei Begleit-CDs für klitzekleine Riesen und für riesengroße Zwerge.




Ein beliebtes heiteres Bewegungsspiel: „Wir gehen auf Bärenjagd“, siehe Seite 11
Kapitel C 3: Der Vater und Großvater mit Kindergarten- und Grundschulkindern

  • Beschäftigung mit drei- bis zehnjährigen Kindern




Scott Bedford

Made by Papa – 67 geniale Projekte für Väter und Kinder“

Frech


ISBN:

978-3-7724-7590-0

D: 19,99 €

A: 20,60 €

26,90 sFr (UVP)

Eine Rezensentin

bezeichnet

diese 330 Seiten als

„verrückten Wälzer“.

Papas und Opas basteln anders. Mit kleinen Kindern wird aus Pappröhren eine Murmelbahn gebaut oder aus der Keksschachtel und Bierdeckeln ein Auto. Wenn dann die Kinder in die Schule kommen und der Papa immer noch gerne bastelt, dann braucht die Familie dieses dicke Bastelbuch. Verrückt oder genial, auf jeden Fall außergewöhnlich mit seinen 67 coolen Projekten für Papas und Söhne und Töchter und vielleicht ja auch für den Opa mit einem umfangreichen Handwerkskoffer. Die detaillierten Anleitungen, Fotos und Skizzen und hilfreichen Tipps fordern auf, die Kunstwerke nachzubauen. Eine Einteilung in „Anfänger“, „Fortgeschrittene“ und „Profis“ geben dem „Wälzer“ eine Struktur, die bei der Gestaltung der Seiten sehr kreativ-chaotisch umgesetzt wird. Beim Studium muss dann der Künstler manche englischen Begriffe erst einmal übersetzen. Super: Auch Geschenke für die Mama werden gebastelt, um sie gnädig zu stimmen nach einem winterlichen Werkstatt-Tag in der Küche - angesichts des Chaos ihrer kleinen und großen Jungs.

Dann wünsche ich einen guten Start mit dem Raketenrenner, dem Ratapult, dem schwebenden Retro-Roboter und bei der verrückten Fahrt im Heissluftballon. Und immer ein Pflaster und ein Kühlpack in der Nähe, schließlich beißt der Toastständer und die Heißklebepistole tropft. Viel Spaß an der gemeinsamen Bastelzeit und Freude an den tollen Kunstwerken wünscht CMS, seit 20 Jahren praktizierender Upcyclingkünstler.




Jack Botermans


Frank van Ark
„Papa für Anfänger - 62 Dinge, die ein toller Papa echt können muss“

Lappan


ISBN:

978-3-8303-6170-1

D: 9,95 €

A: 10,30 €

18,90 sFr

Der Verlag behauptet: „Moderne Väter wissen, was von ihnen erwartet wird: Mit zur Schwangerschaftsgymnastik. Mitschnaufen während der Entbindung. Mithilfe bei der Säuglingspflege. Zupacken im Haushalt. Alter Hut. Aber was macht man eigentlich als Vater mit seinem Kind, wenn es den Papa als solchen wahrzunehmen und zu fordern beginnt? Wenn einem angehenden oder jungen Papa bei dieser Frage der kalte Angstschweiß ausbricht, dann ist dieses Buch genau das Richtige für ihn. Keine Angst: Ein Vater muss nicht alles realisieren können, was ihm hier an Vorschlägen angeboten wird. Ein paar Ideen sollte er aber schon in die Tat umsetzen. Dass er vielleicht keinen Holzkarren bauen mag, wird ihm nicht wirklich übel genommen. Aber ein gut funktionierendes Flugzeug aus Papier falten? Einen Guckkasten bauen? Mit seinem Kind Hoppe-hoppe-Reiter singen und spielen? Ja, solche Dinge gehören heute wieder verstärkt zu den Grundanforderungen an einen tollen Vater. Und das Schöne daran ist, dass sie auch noch richtig Spaß machen!“ Über 60 Beschäftigungsanregungen für Väter mit Kindern zwischen einem und zehn Jahren. Ein nettes Geschenk des kleinen Kindes für den jungen Papa zum Vatertag, zum Geburtstag, zum Nikolaus. Das Büchlein macht neugierig auf weitere Beschäftigungs- und Spielebücher für Väter – für eine intensive Zeit mit dem eigenen Kind oder bei sportlichen Aktionen mit mehreren Kindern. CMS





Wolfgang Hering,

Bernd Meyerholz

Purzelbaum &



Kissenschlacht“

Deutsche Grammophon Junior

ISBN:

978-3-8291-0790-7



D: 10,95 €, A: 11,40 €

20,80 sFr


Neue Lieder zum Turnen und Toben mit Kindern vom Trio Kunterbunt:

Elf Titel, die einladen zum turnen, toben, sich bewegen. Im Gegensatz zu reinen Musiktitel sind zwischen den einzelnen Liedern kleine Dialoge eingestreut; ein Sänger unterhält sich mit dem Zuhörer. Oder übertragen: ein Vater fordert sein Kind zum mitmachen auf. Da wird erstmal im Zimmer richtig Platz gemacht, dann rhythmisch alle Körperteile gelockert, später mit dem Flummi um die Wette gehüpft, aber auch langsam und leise mit dem Luftballon geträumt. Gesamtlänge: 47 Minuten mit Dialogen.

Noten und Spielanregungen zum Teil in den rororo-Taschenbüchern „Bewegungslieder für Kinder“ und „Spiellieder mit Pfiff“.





Anke M. Leitzgen,

Gesine Grotrian

BÄNG! – 60 gefährliche Dinge, die mutig machen“

Beltz & Gelberg
ISBN:

978-3-407-75405-9


D: 19,95 €,

27,90 sFr (UVP)

ab 9 Jahren

„tinkerbrain“ nennt sich die Autorengruppe, die dieses Buch konzipiert hat. „tinker“ bedeutet „Sachen selber machen“, „brain“ heißt Gehirm oder schlauer Kopf. Denn wenn Kinder Sachen selber machen, kommt eine Menge tolles Zeug heraus – schlauer werden sie fast von selbst dabei.

Vom gleichen Team gibt es 26 kleine Bände von „Abenteuer“ bis

„Zaubern“.


„Bäng“ - so fühlt es sich an, wenn man sich eine Gefahr gestellt und sie erfolgreich gemeistert hat. Und genau darum geht es in diesem Buch: Um gefährliche Dinge und Situationen, 60 Experimente und wie Kinder fürs Leben mutig werden, wenn sie solche Versuche mutig bestehen. Viele Experimente sollte nur mit Begleitung eines Vaters oder Großvaters probiert werden. Die Gefahren fangen klein an: ein Streichholz anzünden, eine Batterie anlecken oder Brennesseln anfassen, handwerkliche Herausforderungen wie ein Brett durchsägen und Dinge, die auch mancher Papa nur schwer über sich bringen: eine Spinne auf die Hand nehmen etwa. Doch in diesem Familienabenteuerbuch sind auch soziale Wagnisse vorgeschlagen, wie etwa vor vielen Leuten sprechen oder die Wahrheit gestehen. Bevor ängstliche Eltern sich jetzt Sorgen machen: Zu jeder Gefahr wird sorgfältig und kindgerecht erklärt, was daran gefährlich ist und wie man es anstellen kann, dass einem trotzdem nichts passiert. Das macht das Buch so ganz besonders: Es nimmt Kinder und die begleitenden Väter oder Großväter ernst und traut ihnen zu, mit Gefahren vernünftig umzugehen. Der Effekt: Nicht die ängstlichen und durch Helikoptereltern überbehüteten Kinder gehen sicher durchs Leben, sondern die, die durch Erfahrung gelernt haben, Gefahren richtig einzuschätzen. Und dazu braucht es manchmal einen präsenten Mann, der schüchterne und mutige Mädchen und Jungen anleiten und begleiten.

„Bäng“ ist als Kinderbuch aufgemacht, aber es ist auch ein Buch für Erwachsene, genau genommen für Eltern, die mit Abenteuerlust und Mut zum kalkulierten Risiko ihr Kind fürs echte Leben begeistern wollen. Im Buch gibt es zum Beispiel auch Herausforderungen und echte Abenteuer: draußen unter freiem Himmel schlafen, barfuß laufen, Wind und Regen auf der Haut spüren, ein richtiges Lagerfeuer machen.

Das große reichlich bebilderte Beschäftigungsbuch ist ein Buch für Liebhaber des traditionellen Buches: Jede Doppelseite ist ein Design-Erlebnis, der Einband ist schön knallig und strapazierfähig, damit auch das Buch die Abenteuer unbeschadet übersteht, und es gibt Sticker, mit denen sich die einzelnen Mutproben markieren lassen. Wenn das Kind in die Grundschule kommt, sollte jeder Papa dieses Buch lesen und mit den Mutproben und Gefahrenexperimenten beginnen. Ich wünsche jedem Kind 60 „Erledigt-Sticker“ und immer einen fürsorglichen Begleiter in der Nähe. CMS





Dostları ilə paylaş:
1   ...   14   15   16   17   18   19   20   21   22


Verilənlər bazası müəlliflik hüququ ilə müdafiə olunur ©genderi.org 2019
rəhbərliyinə müraciət

    Ana səhifə